Schon jetzt eines der besten Alben 2017!

Anzeige
(Foto: Universal Music)

AURA DIONE müsste noch vielen ein Begriff sein. Einst wirbelt die Dänin mit Hits wie "Geronimo", "Friends" oder "I Will Love You Monday" die Pop-Welt auf. Nun ist die 32-Jährige Songwriterin und Musikerin nach 4 Jahren zurück! Doch nur mit ihren Vornamen AURA, aber besser denn je!

Ihr neues Album "Can't Steal The Music" ist heute erschien und vorab dies ist ihr bestes Werk!

Das Album beginnt mit der exotisch klingenden Nummer "You Got Wings", die zum singen anregt. Der Song klingt extremst frisch und macht total Spaß.
Gefolgt von Pop-Krachern wie "Love Somebody", "Indian Giver" oder der gleichnamigen Single "Can't Steal The Music".

Einziger Mango, teilweise wurde zu sehr an den Effekten sich bedient und die Stimme der Sängerin wurde zu sehr verzerrt. Dies hat die junge Künstlerin aber nicht nötig.

Dennoch hat Aura's drittes Werk auch schöne, tiefgründige und langsame Songs zu bieten, wie "Put Up Your Hands" oder "Unloved".

Doch auch zu überraschen weiß die Künstlerin, wie sie mit der Rock-Nummer "Kings Of Pain" oder "Gay Boy" geschickt zeigt.

Anders als Andere!


Aura hebt sich mit diesem Album deutlich von den vielen nichts-sagenden Pop-Künstler ab und zeigt eine erfrischende, sehr ehrliche und vor allem talentierte Aura!

Aura lehnt sich nicht im Studio zurück und lässt sich Songs schreiben. Nein, die attraktive Künstlerin schreibt alle Songs selber!

Das größte Erfolgsrezept der Sängerin ist aber ihre mehr als einzigartige und starke Stimme, die in vielen Songs des Album zur Geltung kommen.

Hört selber und lasst euch überzeugen!

Das Album "Can't Steal The Music" von Aura (Dione) ist ab heute überall als Download und CD erhältlich!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.