47-jähriger Mann heute Nacht in Marl Sinsen ausgeraubt

Anzeige

Am Samstag, 29.10.2016, gegen 00:50 Uhr, saß der 47-jährige Geschädigte aus Herne in einer Lokalität auf der Bahnhofstraße an einem Spielautomaten. Unvermittelt wurde er von mehreren Tätern aus dem Lokal gezerrt und draußen verprügelt. Danach raubten die Täter ihm die Geldbörse und entfernten sich in unbekannte Richtung.

Nach Zeugenangaben waren die drei Täter vorher in das Lokal gekommen, hatten das Opfer ohne vorherige Ansprache von hinten erfasst, vom Stuhl gezogen und seien dann mit ihm in den Hinterhof gegangen, wo noch weitere 2 oder 3 Mittäter gewartet hatten. Im Hinterhof habe man ihm dann Portemonnaie und Mobiltelefon entwendet.
Die Täter konnten im Nahbereich nicht mehr angetroffen werden, weitere Ermittlungen werden durch das Fachkommissariat durchgeführt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
14.825
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 31.10.2016 | 08:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.