52-jährige Autofahrerin aus Marl in Zusammengestoß verwickelt, einjähriges Kind verletzt

Anzeige

Herten: Zwei Verletzte bei Unfall auf Kreuzung. Auf der Kreuzung Feldstraße/Westerholter Straße sind am Mittwochabend, gegen 20.30 Uhr, zwei Autos zusammengestoßen. Eine 52-jährige Autofahrerin aus Marl wollte auf der Feldstraße geradeaus fahren - zur gleichen Zeit fuhr eine 37-jährige Autofahrerin aus Herten auf der Westerholter Straße. Auch sie wollte die Kreuzung geradeaus überqueren. Bei dem Zusammenstoß wurde die 37-Jährige und ihr knapp einjähriges Kind, das mit im Auto war, verletzt. Der Schaden liegt bei rund 7.000 Euro.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.