Ami-Schlitten und Oldtimer erwachen bei Mutter Vogel aus dem Winterschlaf

Anzeige
Jede Menge Blech macht jede Menge Spaß beim Fahren und Flanieren. Am Sonntag zu bestaunen beim Bikertreff Mutter Vogel.
Marl: Mutter Vogel |

Der Frühling hat seinen Fuß in die Tür gesetzt und somit setzen die Liebhaber von echten Nostalgie-Karossen die Pneus ihrer Luxus-Kreuzer auch wieder auf die Straßen.


Klartext: Es ist Zeit für den Saisonstart der Asphalt-Cowboys, die am Sonntag, 26. März (ab 10 Uhr), beim Bikertreff Mutter Vogel an der Marler Straße 321 in Marl zum ersten Mal in diesem Jahr flanieren.

Willkommen sind Amis und Oldtimer (nicht allerdings der allseits beliebte Trump, auch wenn beides auf ihn zutrifft...). Aber auch Youngtimer sind zum Auftakt der Reihe gern gesehen, die ab sofort an jedem letzten Sonntag im Monat stattfindet.
1
1
1
1 1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.