Außenanlage der Kita Max-Planck-Straße in Marl nimmt Gestalt an

Anzeige
Die Arbeiten für die Außenanlagen der Kita Max-Planck-Straße sind bereits weit vorangeschritten (Foto: Marl)

Die Gestaltung der Außenanlage an der Kindertagessstätte Max-Planck-Straße geht voran.

Die Spielflächen sind bereits angelegt und die Spielgeräte aufgestellt. Auch die Wege und Spielbereiche sind bis auf wenige kleinere Flächen gepflastert, zum Teil mit leuchtend blauen Pflastersteinen. In diesen Tagen werden noch die letzten Bäume und Sträucher gepflanzt, darunter auch vier Spalierobstbäume. Anschließend werden die Feuerwehrzufahrt und die Parkplätze im Umfeld der Kita angelegt. Die gesamte Außenanlage soll nach den Planungen des Amtes für Gebäudewirtschaft bis Ende Juni fertig sein.

Die städtische Kindertagesstätte Max-Planck-Straße wurde im Oktober letzten Jahres übergeben. Die Kita bietet 81 Kindern Platz, darunter 20 Plätze für unter Dreijährige.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.