Autos am Friedhof in Alt Marl aufgebrochen

Anzeige

Marl: Autos am Friedhof aufgebrochen. Innerhalb von 15 Minuten wurden am Dienstag an der Hochstraße mindestens zwei geparkte Pkw aufgebrochen. Sie standen von 15.15 Uhr bis 15.30 Uhr auf dem Parkplatz des Friedhofs. Als die Fahrerinnen zu ihren Wagen zurückkehrten, stellten sie fest, dass die Scheiben eingeschlagen waren und die Handtaschen entwendet worden waren.

Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

Die Polizei rät: Lassen Sie keine Wertgegenstände im Auto liegen, auch wenn Sie nur kurz weg sind.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.