Bäckerei-Filiale auf der Victoriastraße in Marl mit einem Messer ausgeraubt

Anzeige

Marl: Bäckerei-Filiale ausgeraubt. Am Sonntag, gegen 11.40 Uhr, überfiel ein unbekannter Mann eine Bäckerei-Filiale auf der Victoriastraße. Der Täter lauerte der 50-jährigen Angestellten auf, als diese die Filiale am Mittag verließ. Er bedrohte sie mit einem Messer und verlangte Bargeld. Anschließend flüchtete er zu Fuß in Richtung Bahnhofstraße. Die Beute verstaute er in einem schwarzen Nylonrucksack. Täterbeschreibung: männlich, ca. 1,80 Meter groß, schlank, sehr kurze, schwarze Haare.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.