Feuerwehreinsatz im Nonnenbusch in Marl Lenkerbeck

Anzeige

Am Samstagnachmittag 17:38:00 25.03.2017 ging bei der Feuerwehrleitstelle die Meldung ein, Kleingebäude in Brand in Marl im Nonnenbusch. Sofort rückte der Alarmzug der Hauptwache der Marler Feuerwehr aus. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Ein Übergreifen auf das Wohngebäude wurde verhindert . Die Ursache des Brandes ist unbekannt deshalb ermittelt die Polizei. Der Besitzer bedankte sich über facebook bei der Marler Feuerwehr für den schnellen Einsatz und das sie verhinderte das dieses Feuer sich auf das Wohngebäude ausdehnte.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.