FLÜCHTLINGE BRAUCHEN HILFE !

Anzeige
HALLO, wir sind drei Freundinnen aus Marl.

Heute berichten wir über Flüchtlingskinder aus aller Welt.
Letztes Jahr kamen 1,1 Millionen Flüchtlinge nach Deutschland, darunter auch viele Kinder.
Die meisten sind aus dem Land Syrien geflohen und viele andere aus den Ländern
Albanien, Kosovo, Afghanistan, Irak und Serbien.
Sie mussten auf dem Weg nach Deutschland mehrere 100 Kilometer zurücklegen.
Unterwegs schliefen sie kaum und hatten wenig zu essen.
Sie können unsere Sprache nicht.
Von ausländerfeindlichen Leuten werden sie hier verstoßen.
Zum Beispiel wurde bei uns in Marl ein Haus abgebrannt, in dem Flüchtlinge einziehen sollten.
Zum Glück waren dort noch keine Flüchtlinge drin. Die meisten Flüchtlinge kommen zu uns, weil in ihren Ländern Krieg herrscht.

Denkt dran, dass nicht alle Flüchtlinge böse sind oder klauen, sondern ganz dringend unsere Hilfe brauchen !

Der Text ist von Lilly Klaeser (11 Jahre), Mia Wiebringhaus und Franzi Leineweber.
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
5.318
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 27.04.2016 | 19:29  
736
Monika Wübbe aus Marl | 27.04.2016 | 19:36  
2.765
Thorsten Kowalski aus Menden-Lendringsen | 29.04.2016 | 09:25  
18.687
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 28.06.2016 | 18:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.