Gute Tat der Ausbildungsabteilung im Chemiepark Marl

Anzeige
(Foto: evonik)

Ein sicheres Dach für eine Heiligenfigur

Die Ausbildung erhielt eine technische Zeichnung der Edelstahlkonstruktion. Die beiden Ausbilder Stefan Dreck und Patrick Wessel sowie die Auszubildenden Hendrick Nolte und Marcel Fahl, die den Beruf des Anlagenmechanikers erlernen, kümmerten sich um die Fertigung.

Eine echte Herausforderung für das Chemiepark-Quartett, da es sich um eine große Konstruktion handelte. Das Material musste ausgemessen, zugesägt, geschweißt und ausgerichtet werden, bis die fertiggestellte Stahlkonstruktion in vollem Glanz erstrahlen konnte und von nun an Wind und Wetter abhält.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.