Marl/ Haltern am See: Zwei Autofahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Anzeige

Zwei Autofahrer wurden gestern Mittag um 13:00 Uhr bei einem Verkehrsunfall an der Gaststätte "Halter Pforte" schwer verletzt. Eine 25jährige Marlerin war mit ihrem Pkw auf der Halterner Straße in Richtung der Seestadt unterwegs und wollte nach links auf den Parkplatz der Gaststätte abbiegen. Hierbei übersah sie offensichtlich einen entgegenkommenden 53jährigen Autofahrer aus Recklinghausen. Beide Fahrzeuge waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt rund 20.000 Euro. Beide Verletzten wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser verbracht.

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.