Marl: Jugendliche greifen 15-Jährige am Marler Stern an

Anzeige

Sonntag, gegen 18.45 Uhr, gingen vier bis fünf Jugendliche eine 15-jährige Schülerin aus Marl am Eingang zum Kaufpark im Marler Stern an. Als sie von hinten eine Stoß erhielt, stürzte die Schülerin und ließ dabei ihr Handy fallen. Einer der Jugendlichen nahm das Handy an sich, während ein anderer ihr den Rucksack vom Rücken riss. In diesem Moment trat ein aufmerksamer Passant hinzu, schrie die Jugendlichen an und stieß sie weg. Daraufhin ließen die Täter die Beute fallen und gingen in Richtung Parkdeck weg. Durch den Angriff wurde die 15-Jährige nicht verletzt.

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
556
Annerose Bilzer (Scheidig) aus Dorsten | 12.01.2016 | 11:18  
3.207
Monika Wübbe aus Marl | 12.01.2016 | 12:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.