Marl: Polizei schnappt Tankstellen-Räuber

Anzeige
Erst 19 Jahre alt ist der Marler, der am 7. Juni eine Tankstelle an der Carl-Duisberg-Straße überfallen hat. Er wurde gefasst, meldet jetzt das Polizeipräsidium Recklinghausen.

Durch Befragungen und intensive Ermittlungen kamen die Fahnder dem 19-jährigen Marler auf die Spur und nahmen ihn fest. In seiner Vernehmung gestand er die Tat. Bei einer Wohnungsdurchsuchung fanden die Ermittler zudem weitere Beweismittel. Wie bereits berichtet. hatte der 19-Jährige am Sonntag, 7.6.2015, kurz vor 5 Uhr in der Früh eine Tankstelle an der Carl-Duisberg-Straße überfallen. Er gab vor, ein Messer mitzuführen und forderte Geld. Mit seiner Beute suchte er anschließend das Weite. Keine 14 Tage später wurde er jetzt geschnappt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.