Marl sagt dem Bergbau adé, die Veranstaltungen im Überblick

Anzeige
(Foto: Stadt Marl)
 

Ende 2015 schließt die Zeche Auguste Victoria. Aus diesem Anlass möchte die Stadt Marl gemeinsam mit allen Vereinen und Einrichtungen, die sich dem Bergbau verbunden fühlen, die Leistungen der Bergleute würdigen und mit einer Veranstaltungsreihe Abschied vom Bergbau nehmen.

Die Veranstaltungen im Überblick


April 2015
Tanztheater zum Thema Bergbau
Theater Marl
Projekt Kulturstrolche/Kulturrucksack, Theater der Stadt Marl in Kooperation mit den RuhrfestspiElen

25. April sowie im August und Oktober
Fahrt mit einer historische Dampflok und dem Museumszug ins Bergwerk AV 3/7 Bergwerk AV
Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen
www.eisenbahnmuseum-bochum.de

25.04. bis 31.10.2015
Sonderfahrten mit dem REVIER-Sprinter
Der rote Oldtimer-Schienenbus fährt am 25.04 und letztmalig am 31.10. vom Hauptbahnhof Dorsten über die "Zechenbahngleise" des Bergwerks AV Marl bis zum Hafen.
Infos und Kontakt: www.revier-sprinter.info

8.05.2015, ab 14 Uhr
"Standort in Bewegung: Laufen für den guten Zweck"
Bergwerk Auguste Victoria, Carl-Duisberg-Straße 165,45772 Marl
Veranstalter: IGBCE
Programm

15.5. bis 15.09.2015
"Bergleute und ihre Familien baden, schwimmen und planschen - Ausstellung von fotos, Geschichten und Anekdoten"
Guido-Heiland-Bad am Volkspark Marl
Aufruf: Für die Ausstellung werden noch Beiträge (Utensilien, Geschichten etc.) gesucht
Kontakt: Rolf Arno Specht, E-Mail: info@fotorevier.net, Tel. 0173/2858428,

23.05 und 24.05.2015
Bergarbeitercafe auf dem internationalen Pfingstjugendtreffen
Trabrennbahn Gelsenkirchen, Nienhausenstraße 42
23.05., 14 bis 19 Uhr
24.05., 10 bis 19 Uhr
Veranstalter: Kumpel für AUF im Vest

06.06.2015
Themen-Tag „Glück auf“ im Biker-Revier
mit Großskulpturen aus bergbaulichen Materialien, Licht, Musik, Film, Erzählungen und Literatur, Montanbörse und Kinderaktionen
Freizeit- und Bikertreff „Mutter Vogel“, Marler Straße 321
Programm
www.freizeittreff-vogel.de

9.06.2015, 17 bis 19 Uhr
"Bergbau und Einwanderung: Eine interkulturelle Stadtrundfahrt"
Veranstalter: Christlich-Islamische Arbeitsgemeinschaft (CIAG)
Kontakt:Jennifer Radscheid, Integrationsbeauftragte der Stadt Marl, E-Mail: jennifer.radscheid@marl.de, Tel. 99-2777

ab 12.06.2015, 19 Uhr (Vernissage)
Kunstausstellung "Bergbau - Kohle"
Marler Stern, obere Ladenstraße
Veranstalter: Künstler der Gruppe „Kunst im Stern“, www.kunstimstern.ruhr/
Kontakt: Künstlergruppe (kunstimstern@gmail.com), Lothar Trelenberg (lotre@lotre.de), Michael Große-Schulte (migros@migros-kunst.de), Arno Specht (info@fotorevier.net)


21.06.2015, 18 Uhr
Traditionelles Sonnenwendetrommeln am Citysee mit Umrundung des Rathaussees und Verabschiedung des Bergbaus mit Trommeln und Gesängen
Parkplatz der Kindr- und Jugendbücherei Türmchen, Eduard Weitsch Weg
Kontakt: Beatrix Schmidt, Tel. 35434, E-Mail schmidtbeatrix@gmx.de

15.08.2015
„Schacht bei Nacht“ mit Konzerten der AV-Kapelle, des Jungen Blasorchesters Marl e.V., den „Greenhorns“ und dem Jugendchor Polsum sowie Abschlussfeuerwerk und Open-Air-Gottesdienst; die Besucher sind eingeladen, den Platz mit Kerzen zu beleuchten und für das Catering selbst zu sorgen
Gelände von AV 3/7
Eintritt: 5 Euro
Veranstalter: Kath. Kirchengemeinde St. Franziskus

15.08.2015
Fahrt mit dem historischen Wismarer Schienenbus ("Schweineschwänzchen") von Bochum zum Bergwerk AV 3/7 und zum LWL-Industriemuseum Zeche Zollern II/IV und zurück
www.eisenbahnmuseum-bochum.de

Ab Mitte August
Ausstellung mit Zeichnungen von Alfred Schmidt
insel-Forum

5.09.2015, 10 bis 15 Uhr
Traditioneller Grubenwehrlauf
Bergwerks Gelände AV 3/7, Carl-Duisberg-Straße
Veranstalter: Bergwerk Auguste Victoria

12. und 13.09. 2015
"Wir verabschieden die Kohle - Gott hilft"
12. 09., 10 bis 16 Uhr: Kinderkirchentag
13.09., 11 Uhr: Abschlussgottesdienst für alle Generationen
Pauluskirche, Römerstr. 55
Veranstalter: Evangelische Stadt-Kirchengemeinde Marl, www.esm.de
Kontakt: Pfarrer Jörg Krunke, Email: jörg.krunke@kk-ekvw.de, Tel. 02365/21029

3.10.2015
Marler Volksparkfest mit Lichterkette, Schweigeminute und Steigerlied zum Abschied vom Bergbau
Volkspark Marl


25.10.2015
Interkultureller Solidaritäts-Gottesdienst mit Unterstützung der Fatih-Moschee
Pauluskirche, Römerstraße

22.11.2015
Bergbauliches Konzert mit dem RAG-Chor und dem Blasorchester
Theater Marl


Dezember 2015
Barbara-Fest mit Gottesdienst und Umzug mit Beteiligung der Siedlergemeinschaft „Auf dem Acker"
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.