Marler Rollerfahrer auf nasser Fahrbahn verunglückt und schwer verletzt

Anzeige

Heute Vormittag, gegen 10.15 Uhr, ist ein 59-jähriger Mann aus Marl mit seinem Roller verunglückt. Der Marler war auf der Bockholter Straße in Recklinghausen unterwegs. An der Kreuzung zur Marler und Dorstener Straße musste der Rollerfahrer bremsen. Auf nasser Fahrbahn verlor der 59-Jährige die Kontrolle über seinen Roller und stürzte. Er musste schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.