Marler Stern: Last Minute Weihnachts-Shopping

Anzeige
Ein Bummel durch den festlioch geschmückten Marler Stern ist für die ganze Familie pures Vergnügen. Hier kann man toll shoppen und sich zugleich entspannen . Am Sonntag (20.12.2015) ist es besonders schön.
Marl: Marler Stern | Bloß keine Panik, Weihnachten kommt zwar wie jedes Jahr völlig überraschend, aber die Geschäftstreibenden im Marler Stern und Saturn haben ein Herz für Spätzünder: Das Last Minute Weihnachts-Shopping wird in diesem Jahr zum vierten Mal angeboten.

Am letzten Sonntag vor Heiligabend, 20. Dezember, öffnen die Läden von 13 bis 18 Uhr ihre Pforten und ermöglichen auch den letzten Weihnachtsmännern die Chance, ihre Geschenk-Säckchen noch voll zu machen.

Spenden für die Marler Tafel


Am Sonntag präsentieren die Geschäfte im und am Marler Stern ihre Schätze. Saturn, als wichtiger Partner der Werbegemeinschaft, ist mit von der Partie. „Es ist begrüßenswert, dass sich nunmehr fast alle Geschäfte an der von der Werbegemeinschaft Marler Stern beantragten sonntäglichen Sonderverkaufsöffnung am 4. Advent beteiligen“, freut sich Center Manager Olaf Magnusson zusammen mit dem gesamten Vorstand der Werbegemeinschaft für die Kundschaft.
Partner der Werbegemeinschaft und der Künstlergruppe „Kunst im Stern“ in diesem Jahr die KITA Pusteblume. Die Geschäftsöffnung am 4. Advent bildet nicht allein das Rahmenprogramm.
So können alle Besucher die soeben erstandenen Geschenke sofort auf der oberen Ladenstraße durch einen eigens durch die Werbegemeinschaft eingerichteten weihnachtlichen Einpackservice verpacken lassen. Gleichzeitig präsentiert sich die KITA Pusteblume e. V. an gleicher Stelle und sorgt für adventliche Gaumenfreuden.
Sehr interessant klingen die Cake-Pops und weiteren Leckereien, die die Eltern der KITA Pusteblume anbieten werden. Alles natürlich für den „Guten Zweck“ und unterstützt von der Werbegemeinschaft. Ebenso heißt es „Alle Jahre wieder ... Fifty-Fifty-Kunst“, die Charity-Aktion bei „Kunst im Stern“. Unter diesem Motto organisieren die Künstler der Gruppe „Kunst im Stern“, gemeinsam mit einigen spendenfreudigen Gastkünstlern, in den eigens für diese Charity-Aktion umbenannten Ladenlokalen „Fifty-Fifty-Kunst“ der Künstlergruppe, am verkaufsoffenen 4. Advent, einen großen Kunstmarkt zugunsten der Marler Tafel e.V.. Malerei, Fotografie, Skulpturen, Objekte, Illustrationen, Unikatschmuck und Lichtdesign werden zu stark reduzierten Preisen angeboten.
Viele der ausstellenden Künstler sind anwesend um kunstinteressierte Besucher persönlich zu beraten.
Unter den zahlreichen Exponaten wird sicherlich für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei sein. 50 Prozent der Einnahmen werden der dem eingetragenen Verein Marler Tafel gespendet.

Charity-Aktion „Fifty-Fifty“ vom Kunst-Stern


Selbstverständlich werden auf Wunsch auch die erworbenen Kunstwerke an der „Geschenkverpackstation“, obere Ladenstraße, organisiert von der Werbegemeinschaft Marler Stern, kostenlos weihnachtlich verpackt.
Auch gut zu wissen: Das Wetter spielt keine Rolle. Der Marler Stern ist ein überdachtes Einkaufszentrum. Und es gibt jede Menge Parkplätze, natürlich kostenfrei.
Noch kein Weihnachtsgeschenk? Also keine Panik, die Stern-Kaufleute und das Saturn-Team kümmern sich um die Weihnachtsgeschenke und packen diese auch gern für alle Kunden ein!
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.