Ohne Führerschein, mit falschem Nummernschild und betrunken in Marl Sinsen unterwegs

Anzeige

Marl: Ohne Führerschein, mit falschem Nummernschild und betrunken unterwegs.
In der Nacht auf Donnerstag hat die Polizei zwei Männer aus Marl festgenommen. Bei einer Kontrolle auf der Bahnhofstraße wurde festgestellt, dass ihr Auto nicht versichert ist und falsche Nummernschilder montiert waren. Die Überprüfung hat außerdem ergeben, dass der 36-jährige Fahrer keinen Führerschein dabei hatte und offensichtlich betrunken war. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Der Fahrer und sein 39-jähriger Beifahrer wurden festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.