Polizei ermittelt wegen versuchter Erpressung in Marl

Anzeige
Foto des gesuchten Täters

Am 30.07.2016 wurde einem 17-jährigen Marler über Facebook gedroht. Der Beschuldigte hatte von dem Jugendlichen Bargeld gefordert. Sollte er nicht zahlen, wollte der den Youtube Kanal des 17-Jährigen hacken und löschen. Gegen den unbekannten Täter wird wegen versuchter Erpressung ermittelt. Die Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann oder weiß, wo er sich aufhält? Hinweise bitte über die Tel. 0800/2361 111 an das Regionalkommissariat in Marl.

1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
8
Niklas Kruppa aus Marl | 23.02.2017 | 21:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.