Raubüberfall mit Messer auf Getränkemarkt in Marl Brassert

Anzeige

Marl: Getränkemarkt beraubt.- Ein Getränkemarkt an der Schillerstraße wurde am Freitag um 22.00 Uhr von einem Unbekannten beraubt. Der Mann bedrohte den 18-jährigen Kassierer mit einem Messer und forderte Bargeld. Mit dem erbeuteten Geld flüchtete der Unbekannte in Richtung Heinrich-Heine-Straße. Der Täter wird als 1,85 m groß beschrieben. Er soll schlank gewesen sein und hatte helle Haut und dunkle Augenbrauen. Er trug eine Maske mit Löchern an Augen und Mund, die Maske war schwarz mit weißem Skelett-Druck. Weiter trug der Unbekannte einen schwarzen Kapuzenpulli, eine graue Jogginghose und schwarze Schuhe. Zeugen werden gebeten, sich unter 0800 2361 111 zu melden.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.