Schrottdiebe kurz nach der Tat festgenommen in Marl Brassert

Anzeige

Marl: Schrottdiebe kurz nach der Tat festgenommen.- Am Samstagnachmittag wurden zwei Männer auf einem Schrottplatz an der Elbestraße beobachtet, wie sie Metallschrott und einen Bolzenschneider in ihr Auto geladen haben. Anschließend fuhren sie weg. Wenig später konnte die Polizei das Auto auf der Heinrich-Heine-Straße anhalten. Im Kofferraum wurde der gestohlene Schrott gefunden. Bei der Durchsuchung der beiden Insassen konnten außerdem Messer sichergestellt werden. Die beiden Männer (31 und 44 Jahre alt) wurden vorläufig festgenommen. Dem 31-Jährigen wurde außerdem eine Blutprobe entnommen, weil er möglicherweise unter Drogen stand.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.