Schwerer Autounfall in Marl-Hüls Löntrop, 25.000 Euro Sachschaden

Anzeige

Marl: Zusammenstoß auf der Straße Auf Hövings Feld mit 25.000 Euro Sachschaden. 
Als ein 60-jähriger Autofahrer aus Bochum am Montag, gegen 16 Uhr, von der Straße Auf Hövings Feld nach links auf den Zubringer L522 abbog, stieß er mit dem ihm entgegen kommenden Auto eines 90-jährigen Herteners zusammen. Durch den Aufprall wurde das Auto des Herteners gegen ein weiteres an eine Stop-Schild stehendes Auto eines 38-jährgen Marlers geschleudert. Bei dem Zusammenstoß wurde der 90-Jährige und seine 90-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Es entstand 25.000 Euro Sachschaden.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.