Schwerverletzte 74-jährige Autofahrerin bei Unfall auf der Römerstraße in Marl

Anzeige

Marl: Eine schwerverletzte Person und erheblicher Sachschaden. Gestern, Mittwoch gegen 15.00 Uhr kam eine 74-jährige Autofahrerin aus Marl von der Römerstraße ab und kollidierte mit einem am rechten Fahrbahnrand geparkten Mercedes. Durch die Wucht des Zusammenstoß verletzte sich die 74-Jährige schwer und wurde in ein Marler Krankenhaus verbracht. Der Nissan Micra der Unfallverursacherin war nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 18.500 Euro.

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.