Teilemarkt und Ruhr Classica an Vestlandhalle: Scharfe Kurven, heiße Teile

Anzeige
Eine Augenweide: Opulente US-Cars und Showfahrzeuge flanieren übers Gelände der Vestlandhalle.
Alles, was das Herz eines Auto- und Motorrad-Enthusiasten begehrt, bekommt er am Samstag und Sonntag (27. und 28. Mai, jeweils ab 9 Uhr) auf dem Silbertablett serviert. Denn der Teilemarkt in Recklinghausen inklusive der Ruhr Classica gehört zu den traditionsreichsten Treffpunkten für Freunde von "Blech-auf-Rädern".

Seit nunmehr 30 Jahren strömen Besucher und Anbieter auf das fast schon legendäre Gelände der Vestlandhalle Recklinghausen, Kurt-Oster-Straße 2, fachsimpeln über ihre knatternden Leidenschaften und bestaunen scharfe Kurven und heiße Teile an neuen und alten Schätzen auf Pneus.

Ein Potpourri von Young- und Oldtimer

Allerdings gibt's hier auch nichts, was es nicht gibt für die Fans der Motorszene, die teils stundenlang durchs Areal stöbern und selten nicht fündig werden.
Aber es ist auch ein Wochenende für die ganze Familie, denn neben dem Treffen der opulenten US-Cars flanieren auch die aufpolierten Show-Cars übers Gelände. Dazu garnieren die Old- und Youngtimer das Potpourri der Blechparade. Und nicht nur nebenher präsentieren sich auf dem ganzen Gelände extravagante Motorräder mit Dampf unter den Rädern und Druck unterem Sattel.

Außerdem kann jeder Besitzer eines außergewöhnlichen Fahrzeuges bis Baujahr 1998 kostenfrei sein vierrädiges wie zweibeiniges Schmuckstück auf dem Teilemarkt vorführen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.