Überfall auf Kiosk in Marl Drewer

Anzeige

Marl: Versuchter Überfall auf Kiosk an der Breddenkampstraße. - Samstag, gegen 15 Uhr, kamen zwei unmaskierte Männer in einen Kiosk auf der Breddenkampstraße. Während einer der Täter den 51-jährigen Angestellten bedrängte, versuchte der andere die Kasse zu öffnen. Als der 51-Jährige laut um Hilfe rief, flüchteten die Täter ohne Beute. Täterbeschreibung: Der erste Täter war etwa 25 Jahre alt, 1,65 Meter groß, schlank, dunkelblonde Haare, rotes Basecap, Sonnenbrille, blaues Oberteil, Jeans, Rucksack. Der zweite Täter war ebenfalls etwa 25 Jahre alt, aber 1,80 Meter groß, schlank, kurze, dunkelblonde Haare, weißes Basecap, Sonnenbrille, blaues Halstuch, grauer Pullover, graue Jogginghose. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.