Unfallfluchten mit hohem Sachschaden in Marl-Hamm

Anzeige

Auf dem Bachackerweg fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer am Donnerstag, in der Zeit von 18.15 bis 18.35 Uhr, einen vor einem Supermarkt geparkten silberfarbenen Renault Megane an und flüchtete. Am Renault entstand 5.000 Euro Sachschaden.

Donnerstag, in der Zeit von 14 bis 14.45 Uhr, fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer auf dem Marktplatz an der Schwalbenstraße in Höhe der Hausnummer 42 eine Straßenlaterne an. Dabei entstand 1.000 Euro Sachschaden. Der Verursacher flüchtete.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.