Verletzte bei Auffahrunfall auf der Dorstener Straße in Marl

Anzeige

Marl: Zwei Verletzte nach Auffahrunfall. Gestern, Montag gegen 15:50 Uhr fuhr auf der Dorstener Straße eine 49-jährige Toyota-Fahrerin aus Schermbeck auf den Skoda einer 46-jährigen Marlerin auf. Bei dem Auffahrunfall verletzten sich die 49 Jährige- und 46 Jährige Frau. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Dorstener Straße musste für die Unfallaufnahme zeitweise gesperrt werden.

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.