Versuchter Raub: Marlerin mit Rollator verletzt

Anzeige
Beim Versuch, einer Frau aus Marl die Handtasche zu rauben, wurde die 58-Jährige verletzt. Grund: Die Tasche war an ihrem Rollator befestigt. Als der Räuber daran riss, stürzte die Frau.
Das passierte am Montag gegen 17.15 Uhr auf der Brassertstraße. Eine Person (jünn und jung, mehr Angaben gibt es dazu nicht) näherte sich auf einem Fahrrad derr 58-jährigen Marlerin und versuchte, der Marlerin ihre
Handtasche zu entreißen. Dabei kam die 58-Jährige zu Fall und verletzte sich leicht. Der Täter konnte ohne Beute mit dem Fahrrad flüchten.
Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich mit sachdienlichen Hinweisen an das zuständige Kriminalkommissariat unter 02361/ 550 zu wenden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.