Zwei Autofahrer aus Marl in Unfall verwickelt, Frau schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert

Anzeige

Eine Schwerverletzte bei Auffahrunfall auf der Bockholter Straße in Recklinghausen - Zwei Autofahrer aus Marl wollten gestern Nachmittag, gegen 15.20 Uhr, von der Dorstener Straße auf die Bockholter Straße abbiegen. Der 24-jährige Autofahrer stoppte dafür seinen Wagen auf der Abbiegespur. Der 57-Jährige Autofahrer dahinter konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf. Dabei wurde seine Frau auf dem Beifahrersitz schwer verletzt. Die 56-Jährige wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Der Schaden an den Autos wird auf rund 2.000 Euro geschätzt.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.