ABBADEN AUF NORDERNEY IM OKTOBER 2016...

Anzeige
Luft und Wasser hatten 17 °C.

Viele Zuschauer hatten sich zu diesem Spektakel eingefunden, um sich die Wagemutigen in die kalte Nordsee stürzen zu sehen.

Symbolisch wurde so die diesjährige Badesaison beendet.
Das Abbaden soll die Arbeit der vielen Saisonkräfte am Strand würdigen, die im Sommer für einen reibungslosen Ablauf der Hochsaison sorgen.
Das Abbaden beginnt am Nordstrand und wird von den Rettungsschwimmern beaufsichtigt.

An diesem Tag hatte die Nordsee eine ziemliche Brandung. Den Badelustigen hat das gut gefallen.

Ich hoffe, ihr habt keine Gänsehaut bekommen, ansonsten wärmt ein Tee mit Rum..... ;-)))
1
1
1
1
1
1
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
5.031
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 03.11.2016 | 11:34  
29.384
Henry Sten aus Emmerich am Rhein | 03.11.2016 | 13:52  
4.329
Norbert Lange aus Lünen | 03.11.2016 | 16:19  
16.057
Dagmar Drexler aus Wesel | 04.11.2016 | 09:19  
734
Monika Wübbe aus Marl | 12.11.2016 | 17:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.