KANADAGANS brütet direkt am Wegesrand des Loemühlenteiches.

Anzeige
Frau Gans brütet direkt am Wegesrand.....
Auch im letzten Jahr hat sie ihr Nest an gleicher Stelle gebaut.
Doch ihre Küken sind dort ohne Schutz, da die Bäume und Sträucher stark beschnitten wurden.

Letztes Jahr hatte Frau Gans dort 4 Küken ....
aber keines überlebte.
Nun hat sie sich dort wieder auf's Nest gesetzt !!
Mal sehen, was wird ?
3
2
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
10 Kommentare
57.175
Hanni Borzel aus Arnsberg | 12.04.2016 | 16:50  
2.765
Thorsten Kowalski aus Menden-Lendringsen | 12.04.2016 | 16:51  
752
Monika Wübbe aus Marl | 12.04.2016 | 17:09  
752
Monika Wübbe aus Marl | 12.04.2016 | 17:10  
979
Britta Müller aus Marl | 15.04.2016 | 12:00  
752
Monika Wübbe aus Marl | 20.04.2016 | 15:06  
979
Britta Müller aus Marl | 20.04.2016 | 20:29  
3.207
Monika Wübbe aus Marl | 22.04.2016 | 11:05  
979
Britta Müller aus Marl | 23.04.2016 | 08:37  
3.207
Monika Wübbe aus Marl | 23.04.2016 | 09:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.