16. Berufskundlichen Informationstag (10.9.) im Marler Rathaus

Anzeige
An manchen Ständen können die Jugendlichen direkt ausprobieren, ob ihnen das Berufsfeld zusagt. (Foto: Marl)

Rund 25 Unternehmen informieren beim 16. Berufskundlichen Informationstag (10.9.) im Marler Rathaus über verschiedene Berufe und Ausbildungsangebote.

Geballte Informationen für Berufsanfänger: Am Donnerstag (10.9.) findet im Marler Rathaus von 8 bis 13 Uhr der 16. Berufskundliche Informationstag statt. Rund 25 Unternehmen stellen sich vor und halten zahlreiche Tipps für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben bereit. Jugendliche bekommen die Chance, sich über berufliche Möglichkeiten aus erster Hand informieren zu lassen – oder auch eine Ausbildungsstelle zu finden.

Informationen aus erster Hand

Um ein möglichst breites Spektrum für die Berufswahl bieten zu können, präsentieren sich verschiedene Berufsgruppen – unter anderem in den Branchen Handel, Handwerk, Industrie und Dienstleistung. Neben Gesprächen mit Mitarbeitern und Auszubildenden der jeweiligen Institutionen und Firmen gibt es reichlich Informationsmaterial. An einigen Ständen können die Jugendlichen sich direkt ausprobieren und ihre Kreativität und ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen.

Vorbeischauen lohnt sich

Die weiterführenden Marler Schulen haben bereits über 600 Schülerinnen und Schüler für die Veranstaltung angemeldet. Auch alle anderen, die noch auf der Suche nach dem passendem Beruf sind, sind herzlich eingeladen den Berufskundlichen Informationstag zu besuchen.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.