Seniorenbeirat: Sprachrohr für ältere Menschen in Marl

Anzeige
Ratsstube

Der Seniorenbeirat vertritt die Interessen der älteren Einwohnerinnen und Einwohner gegenüber den politischen Gremien, den Verbänden und der Verwaltung. Er berät den Rat, seine Ausschüsse und die Verwaltung in allen örtlichen Angelegenheiten, die die Interessen der Seniorinnen und Senioren berühren.

Mit der Einrichtung eines Seniorenbeirates im Jahre 1979 erhielten ältere Einwohnerinnen und Einwohner in Marl größere Möglichkeiten der Mitsprache und Mitwirkung in allen öffenflichen Belangen. Der Beirat wird von den Marler Seniorinnen und Senioren gewählt .

Der neugewählte Seniorenbeirat tritt jetzt zu seiner ersten Sitzung zusammen.


1. Sitzung des Seniorenbeirates (öffentlich/nichtöffentlich)
Termin: 16.01.2015, 10:00 Uhr
Raum: Ratsstube , 45768 Marl
Gremien: Seniorenbeirat

Einladung

Tagesordnung

TOP-Status: öffentlich 1
Bestellung von Schriftführern
TOP-Status: öffentlich 2
Verpflichtung der Beiratsmitglieder
TOP-Status: öffentlich 3
Vorstellungsrunde der Seniorenbeiratsmitglieder
TOP-Status: öffentlich 4
Wahl des/der Vorsitzenden und der Vertretung
TOP-Status: öffentlich 5
Fragestunde für Einwohnerinnen und Einwohner
TOP-Status: öffentlich 6
Beratende Mitwirkung von Beiratsmitgliedern in den Ausschüssen des Rates der Stadt Marl
TOP-Status: öffentlich 7
Beratende Mitwirkung eines Beiratsmitgliedes im Arbeitskreis Unfallverhütung, im Marler Arbeitskreis für Senioren, im Beirat für Verbraucherinteressen, im Arbeitskreis Friedhofswesen und im Arbeitskreis Abwasserbeseitigungskonzept.
TOP-Status: öffentlich 8
Terminplanung
TOP-Status: öffentlich 9
Aufgabenverteilung

TOP-Status: öffentlich 10
Anfragen und Mitteilungen
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.