Stadt Marl informiert über Bebauungsplan „Ehemaliges Jahnstadion und Waldschule“

Anzeige

Im Rahmen der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung informiert das Planungs- und Umweltamt der Stadt Marl am Donnerstag (08.06.) über den Bebauungsplan „Ehemaliges Jahnstadion und Waldschule“.



Beginn der Infoveranstaltung ist um 19 Uhr in der Aula der Ernst-Immel-Realschule. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Ziel der städtebaulichen Planung ist es, neue, attraktive Wohnangeboten im ehemaligen Jahnstadion und rund um die ehemalige Waldschule zu schaffen. Vertreter der Stadtverwaltung und die vom Vorhabenträger beauftragten Fachbüros stellen an diesem Informationsabend die grundsätzliche Plankonzeption, Inhalte des Bebauungsplanvorentwurfs sowie die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung vor.

Den Bürger sowie allen an der Planung Interessierten wird im Rahmen der Veranstaltung Gelegenheit zur Erörterung und Äußerung gegeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.