Volker Kauder zu Gast in Waltrop

Anzeige
(Foto: Foto: Andreas Brausen)
Am vergangenen Dienstag besuchte Volker Kauder, Fraktionsvorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag auf Einladung von Philipp Mißfelder Waltrop. Nach der Begrüßung durch Andreas Brausen und Tobias Schülken sprach Kauder in seiner Rede vor über 100 Anwesenden über seine Erfahrungen in vielen Ländern der Erde. Religionsfreiheit ist leider noch immer in weiten Teilen der Erde keine Selbstverständlichkeit. Kauder berichtete über die Arbeit mit Regierungen, die Versuche die Lage der Christen im Ausland zu verbessern und den hohen Wert der Religionsfreiheit, die man hier nur allzu leicht als Selbstverständlichkeit hinnimmt. Auch wir als Junge Union Marl waren mit einem unserer Vertreter aus dem Kreisvorstand in Waltrop dabei und können den Ausführungen Volker Kauders nur zustimmen und ihn in seinem Tun unterstützen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.