offline

Peter Hofmann

1.274
Lokalkompass ist: Marl
1.274 Punkte | registriert seit 07.07.2010
Beiträge: 244 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 3
Folgt: 5 Gefolgt von: 8
5 Bilder

Dicke-Bohnen-Essen in der Mühle sind eine runde Sache

Peter Hofmann
Peter Hofmann | Marl | am 28.06.2015

Marl: Windmühle | Das Dicke-Bohnen-Essen des Heimatvereins ist eine runde Sache – so rund, wie die alte Windmühle. Marlies und Franz Kleinkes haben die Veranstaltung geplant, und Bauer Südfeld hat das Essen zubereitet. Mit 60 Personen war das historische Gebäude in Alt-Marl bestens gefüllt, der Innenraum liebevoll mit Blumen gestaltet. Marlies Kleinkes hatte sich für wohlriechende Bauernrosen entschieden. Franz Kleinkes, stellvertretender...

1 Bild

Klassikfestival 2015 eröffnet im Kulturzentrum Erlöserkirche

Peter Hofmann
Peter Hofmann | Marl | am 20.06.2015

Marl: Erlöserkirche-Brassert | Das Europäische Klassikfestival 2015 wird im Marler Kulturzentrum Erlöserkirche am Sonntag, 28. Juni um 17 Uhr mit einem Konzert des Ensemble Corrélatif – Das Holzbläserquartett eröffnet. Im Rahmen der Konzertreihe „Ars Musica ad Lupiam“ heißt es dann „Musik im Spiel – Spielmusik“. Was sind Spielmusiken? Wieviel Musik steckt in einer mechanischen Spieluhr? Ist ein Singspiel auch eine Spielmusik? All diesen Fragen geht...

Zum Dicke-Bohnen-Essen in den Mühlenturm

Peter Hofmann
Peter Hofmann | Marl | am 08.06.2015

Marl: Windmühle | Noch müssen sie dick werden – die Bohnen. Die Liebhaber des deftigen Gemüses sollten sich aber schon jetzt den Termin für das Dicke-Bohnen-Essen des Heimatvereins im Mühlenturm vormerken: Am Donnerstag, 25. Juni um 19 Uhr lädt der Heimatverein Marl zum traditionellen Essen im gemütlichen Mühlenturm an der Hochstraße ein. Freunde der regionalen Delikatesse, die mit leckerer Beilage gereicht wird, können sich bereits jetzt...

Mit dem Heimatverein Westfalen kulinarisch erleben

Peter Hofmann
Peter Hofmann | Marl | am 08.06.2015

Marl: Heimatmuseum Marl | Zu einer interessanten Reise nach Nieheim in den Teutoburger Wald starten die Heimatfreunde in diesem Jahr. Die Fahrt steht unter dem Motto „Westfalen Culinarium in Nieheim erleben & genießen“. Für die Fahrt am Samstag, 4. Juli in der Zeit von 10.30 bis zum Abend hält Hubert Leineweber noch einige Karten am Heimatmuseum zum Preis von 25 € bereit. Von alten und neuen Säcken Die Teilnehmer starten um 10.30 Uhr am Lindenhof...

1 Bild

Der Heimatverein lädt Pfingstmontag ein zum Deutschen Mühlentag - Altes Handwerk hautnah erleben

Peter Hofmann
Peter Hofmann | Marl | am 20.05.2015

Marl: Heimatmuseum Marl | Heimat – dieses große Wort wird in Marl traditionell Pfingstmontag (25.5.) mit Leben gefüllt. Am bundesweiten Mühlentag ist in Alt-Marl die historische Wassermühle für jedermann geöffnet und in Betrieb. Der Heimatverein lädt kleine und große Heimatfreunde zu sich in die gute Stube ein und macht alle Interessierten damit vertraut, wie es früher hier aussah und zuging. Im Mittelpunkt stehen die Ausstellungen im Museum und die...

Wir singen Volkslieder!

Peter Hofmann
Peter Hofmann | Marl | am 10.05.2015

Marl: Heimatmuseum Marl | Wir singen Volkslieder! So nennt Norbert Croonenbrock sein offenes Singen. Zu den Gesangsrunden in der Museumsscheune treffen sich Menschen, die Freude am Gesang und am Singen haben. Norbert Croonenbrock hat eine schöne Sammlung deutscher Volkslieder erstellt. Die Sängerinnen und Sänger begleitet er mit seiner Gitarre. Heimatverein und Mühlradfreunde laden alle Sangeslustigen ein am Sonntag, 17. Mai, von 16 bis 18 Uhr in die...

4 Bilder

Die Blüten im Obstbaummuseum sind prächtig anzusehen

Peter Hofmann
Peter Hofmann | Marl | am 05.05.2015

Marl: Obstbaummuseum Marl | In diesen Tagen steht das Obstbaummuseum am Weierbach in voller Blüte. Ein guter Grund für die Heimatfreunde, zum ersten Blütenfest einzuladen. Im Vorfeld hatten die Mauerspechte mit der Pflege der Bäume und dem Aufstellen von fünf neuen Bänken alle Hände voll zu tun. Die Paten und Gäste konnten die neu aufgestellten fünf Ruhebänke ausprobieren. Erstes Blütenfest am Weierbach In den vergangenen Wochen haben die...

1 Bild

Beim Aufrichten des Maibaums läuten die Glocken - Festlich beleuchtete Kirche und Feuerwerk

Peter Hofmann
Peter Hofmann | Marl | am 26.04.2015

Der Heimatverein Marl lädt ein zum Maibaumsetzen am Donnerstag, 30. April. Auf dem Marktplatz in Alt-Marl werden die Gäste um 17 Uhr mit reichlich Musik begrüßt und an zwei Biertheken und einem Wein- und Sektzelt bewirtet. Dazu gibt es Spezialitäten vom Holzkohlengrill sowie einer Gulaschkanone mit leckerer Erbsensuppe. Bei Einbruch der Dunkelheit wird ein Feuerwerk gezündet und DJ Merten bittet zum Tanz. Doppelschicht in...

8 Bilder

Fischessen oder „Alles was das Herz begehrt“

Peter Hofmann
Peter Hofmann | Marl | am 27.03.2015

Marl: Lutherhaus | Das traditionelle Fischessen der Hammer Freunde im Heimatverein Marl hat wieder alle ohne Ausnahme begeistert. Den Abend im Lutherhaus in Marl-Hamm eröffnete die Seniorchefin von Fisch Hübner, Waltraud Hübner, als Kabeljau verkleidet! Auch der Vorsitzende des Heimatvereins Hubert Schulte-Kemper ließ es sich nicht nehmen, die vielen treuen Gäste zu begrüßen und das Engagement der Hammer Freunde im Stadtteil zu loben. Das...

1 Bild

Der Heimatverein hat sich zum Marler Kulturkonzern entwickelt

Peter Hofmann
Peter Hofmann | Marl | am 22.03.2015

Marl: Erlöserkirche-Brassert | Eine rundum harmonische Versammlung mit Vorstandswahlen erlebten die Mitglieder des Heimatvereins Marl in der Erlöserkirche. Musikalisch eingerahmt von Volker Zwetschke und Peter Son Götz erfuhren die Mitglieder, wo der Verein mit seinen Häusern steht und wohin sich der „kleine Konzern Heimatverein“ entwickeln wird. Mit den Häusern des Heimatvereins nahe bei den Menschen Bevor Hubert Schulte-Kemper, Vorsitzender des...

Die Marler erkennen die Chancen der Erlöserkirche

Peter Hofmann
Peter Hofmann | Marl | am 15.03.2015

Marl: Erlöserkirche-Brassert | Es war nur ein Abschied auf Zeit: Als die Erlöserkirche im Januar entwidmet wurde, konnten die Christen aus Brassert nicht ahnen, dass sie schon im März im gleichen Gebäude herzlich willkommen geheißen werden. Zwar wird es hier keine Gottesdienste, Taufen, Hochzeiten und Konfirmationen mehr geben, dafür aber Konzerte, Lesungen, Ausstellungen und Feiern. Möglich macht es der Heimatverein Marl, der das Kirchengebäude in Zukunft...

Wir singen Volkslieder!

Peter Hofmann
Peter Hofmann | Marl | am 08.03.2015

Marl: Heimatmuseum | Wir singen Volkslieder! So nennt Norbert Croonenbrock sein offenes Singen. Zu den Gesangsrunden in der Museumsscheune treffen sich Menschen, die Freude am Gesang und am Singen haben. Norbert Croonenbrock hat eine schöne Sammlung deutscher Volkslieder erstellt. Die Sängerinnen und Sänger begleitet er mit seiner Gitarre. Heimatverein und Mühlradfreunde laden alle Sangeslustigen ein am Sonntag, 22. März, von 16 bis 18 Uhr in die...

Traditionelles Fischessen der Hammer Freunde

Peter Hofmann
Peter Hofmann | Marl | am 08.03.2015

Marl: Lutherhaus | Zum traditionellen Fischessen laden die Hammer Freunde im Heimatverein Marl am Donnerstag, 19. März um 18 Uhr ins Lutherhaus ein. Zu Rollmops, Matjesfilets und Heringstipp mit Pellkartoffel werden auch andere „Leckerbissen” gereicht. Für die musikalische Unterhaltung sorgen Streicher und Bläser der Musikschule Marl sowie Martin Heinze und Götz Stojek vom Volksliederexpress. Für das Training der Lachmuskeln nach dem Essen sind...

Der Heimatverein fährt an die Mosel

Peter Hofmann
Peter Hofmann | Marl | am 01.03.2015

Marl: Heimatmuseum | Zu einer mehrtägigen Busreise an die Mosel lädt der Heimatverein Marl im September dieses Jahres ein. Es sind noch einige Plätze für diese interessante und günstige Fahrt frei. Essen nach Art der Römer Die Heimatfreunde Brigitte und Manfred Vorholt haben eine mehrtägige Reise an die Mosel zusammengestellt, die vom 9. bis zum 13. September die Glanzlichter an der Weinregion ansteuert. Auf dem Programm stehen Cochem, Trier,...

Der Heimatverein lädt ein zum Empfang in die Erlöserkirche

Peter Hofmann
Peter Hofmann | Marl | am 01.03.2015

Marl: Erlöserkirche-Brassert | Der Heimatverein Marl lädt ein zum Empfang in die Erlöserkirche am Dienstag, 10. März um 19 Uhr. Anlass ist die Übernahme des Kirchengebäudes durch den Heimatverein. Ein abwechslungsreiches musikalisches Programm bildet den Rahmen des Kennenlern-Abends. Aus der Erlöserkirche wird ein Kulturzentrum Die ehemalige Erlöserkirche an der Schachtstraße soll zu einem Kulturzentrum umgestaltet werden. Mitglieder des Heimatvereins,...