Bei einer Hausdurchsuchung in Marl, Fahrradcomputer sichergestellt, Eigentümer gesucht

Anzeige

Kriminalbeamte haben Ende November 2017 bei einer Geschäftsdurchsuchung eines international agierenden Kofferdiebes (37) in Marl einen Fahrradcomputer sichergestellt. Der GPS-Empfänger ist von der Marke "Wahoo", Typ "Elemnt". Die Polizei veröffentlicht ein Foto, um den Eigentümer zu finden.

Aufgrund der gespeicherten Routen kommt der Eigentümer vermutlich aus dem Berliner Stadtbezirk Friedrichshain-Kreuzberg. Das Gerät zeichnete zudem häufig Touren rund um den "Großer Müggelsee" auf.

Der Eigentümer wird gebeten, sich an das Kriminalkommissariat 56 unter der Rufnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de zu wenden. (bk)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.