Fußgängerbrücke in Alt Marl wieder freigegeben

Anzeige

Die Fußgängerbrücke, die am Ende der Ophoffstraße über die Bahnlinie und die Stübbenfeldstraße geht, ist ab sofort wieder geöffnet. Dies teilt jetzt der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) mit.

Grund für die Sperrung waren notwendig gewordene Instandsetzungsarbeiten an den Brückenlagern auf der Seite der Ophoffstraße. Der ZBH bedankt sich für das Verständnis der Fußgänger und Radfahrer.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.