Kampstraße in Marl wird vorübergehend gesperrt

Anzeige

Die Kampstraße muss am Samstag (18.06.) wegen einer Baumfällung zwischen der Sickingmühler Straße und der Hagenstraße vorübergehend gesperrt werden.

Eine alte Buche im Kreuzungsbereich hat nach Auskunft der Stadtverwaltung ihre Vitalität verloren und muss aus Gründen der Verkehrssicherheit gefällt werden. Die Kampstraße bleibt am 18. Juni zwischen der Sickingmühler Straße und der Hagenstraße voraussichtlich von 7 bis 13 Uhr gesperrt. Die Hagenstraße bleibt befahrbar. Für die Zeit der Arbeiten wird eine Umleitung ausgeschildert.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.