Stadtbibliothek Marl ändert Öffnungszeiten

Anzeige
Die insel-Stadtbibliothek im Marler Stern hat ab dem 17. März eingeschränkte Öffnungszeiten. (Foto: Marl)

Aufgrund eines personellen Engpasses hat die insel-Stadtbibliothek ab Dienstag, 17. März, geänderte Öffnungszeiten.

Darüber hinaus gilt ab sofort eine einheitliche Ausleihfrist für alle Medien von vier Wochen.

Bücher, CDs, DVDs und Zeitschriften können dann dienstags und freitags von 14 bis 18 Uhr sowie mittwochs und donnerstags von 10 bis 14 Uhr ausgeliehen werden. An nur noch jedem ersten Samstag im Monat öffnet die Bibliothek von 10 bis 13 Uhr. Montags ist wie gewohnt Ruhetag. Die Öffnungszeiten der Jugendbibliothek bleiben von den Änderungen unberührt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.