Victoriastraße in Marl Hüls für zwei Tage halbseitig gesperrt

Anzeige

Wegen der Reparatur eines defekten Kanalhausanschlusses im Einmündungsbereich Victoriastraße/Ovelheider Weg wird die Victoriastraße am 28. und 29. Juli 2016 halbseitig gesperrt.

Umleitung über die Georg-Herwegh-Straße

Wie die Pressestelle der Stadt Marl mitteilt, erfolgt die Verkehrsführung mit einer Baustellenampel. Der Ovelheider Weg ist nur in Fahrtrichtung Hülsstraße zu befahren. In Gegenrichtung ist die Durchfahrt in die Victoriastraße nicht möglich. Außerdem wird eine Umleitung über die Georg-Herwegh-Straße eingerichtet. Hier wird ein einseitiges Halteverbot auf der östlichen Straßenseite ausgeschildert.

Busse in Richtung Sinsen werden umgeleitet

Da die Haltestellen Schubertstraße und Evangelischer Friedhof in Fahrtrichtung Sinsen nicht angefahren werden können, werden die Busse der Vestischen mit Fahrtziel Sinsen umgeleitet. Die Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestellen Georg-Herwegh-Straße und Hülsbergstraße auszuweichen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.