Vortrag über Wohnen im Alter im großen insel-Lesesaal in Marl

Anzeige

Zu einem Vortrag über Wohnen im Alter lädt die Volkshochschule gemeinsam mit dem Seniorenbeirat der Stadt Marl am 9. März (17 Uhr) ein. Im großen insel-Lesesaal referiert der Landtagsabgeordnete Wilhelm Hausmann. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zur Diskussion.

Zum Vortrag:

Die Berücksichtigung des demografischen Wandels wird bei der städtebaulichen Planung und bei der Schaffung neuen Wohnraums immer zentraler. Es ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die Rahmenbedingungen und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben so zu gestalten, dass ältere Menschen möglichst lange in der gewohnten Umgebung leben können. Die Verbesserung der Infrastruktur ist nicht nur für Ältere wichtig, sondern auch junge Familien profitieren von diesem Angebot. Das Prinzip der "kurzen Wege" macht ein attraktives Quartier für Senioren und junge Familien aus und erleichtern beiden den Alltag.

Kartenreservierung

Wie die insel-VHS mitteilt, steht für diese Veranstaltung leider nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung. Deshalb gibt die Einrichtung bereits im Vorfeld kostenlos Karten heraus. Auch Reservierungen sind telefonisch unter (02365) 99-4299 möglich.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.