Wanderausstellung: "Sicherheit durch Sehen und Sichtbarkeit" im Marler Stern

Anzeige
1

Um die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer in der Dämmerung und bei Dunkelheit zu verbessern, startete das Polizeipräsidium Recklinghausen im Jahr 2010 die Verkehrssicherheitsausstellung

"Sicherheit durch Sehen und Sichtbarkeit".

Die Aktion war als Wanderausstellung angelegt und wurde in jeder der elf zum Kreispolizeibezirk Recklinghausen gehörenden Städte gezeigt. Die Ausstellung wurde in den beiden nachfolgenden Jahren wiederholt. Durch gezielte Einladungen an die weiterführenden Schulen wurden insgesamt über 15.000 Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I erreicht.

Weil mehr erwachsene Verkehrsteilnehmer erreicht werden sollen als in den zurückliegenden Jahren, versucht das Polizeipräsidium Recklinghausen jetzt in Marl ein neues Format. Die Ausstellung wird von Montag, dem 10.11.2015 bis zum Samstag, den 15.11.2015, während der üblichen Geschäftszeiten im Marler Stern der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Die Ausstellung befindet sich

von Montag, 10. Nov., bis Freitag, 14. Nov. 2015, jeweils von 10:00 bis 19:00 Uhr, und am Samstag, 15. Nov. 2013, von 10:00 bis 16:00 Uhr,

im Marler Stern, im Bereich der unteren Ladenstraße. Betreut wird die Ausstellung durch Verkehrsicherheitsberater der Polizei, die für Fragen zur Verfügung stehen und die Ausstellungsexponate erläutern.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.