Karneval im Vollgas-Modus: Das ist doch alles nur jeck

Anzeige

Sie sind wieder da. Urplötzlich, aus dem Nichts, sozusagen aus dem Marler Nirwana.


Eigentlich verkriechen sie sich in der Anonymität von Wolkenkratzern ebenso hinter Zäunen extravaganten Bungalows, trauen sich ein ganzes Jahr nicht ans Tageslicht - und wenn, dann nur verkleidet als stocksteifer Biedermann mit verstärktem Kragen, betont unbetontem Schlips. Erdfarben - passend zu den gebügelten Socken.

Helau und Alaaf, ihr Pappnasen


Doch sie lauern, lauern auf ihre Zeit, auf ihre Befreiung, ihren Tag, an dem sie endlich die Maske absetzen können, ihre Hemmungen ablegen dürfen.

Dann schreien sie ihre ganze Lebensfreude hinaus: Helau, Alaaf, ihr Pappnasen, Jecken, Narren und Frohnaturen. Die fünfte Jahreszeit gibt Vollgas und tritt erst am 18. Februar, dem Aschermittwoch auf die Bremse.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.