Sickinger-Karnevalszug: Wildes Treiben in der Gemeinde - und die Löntroper Jungs geben Vollgas in der Bauernschaft

Anzeige
Die Wander-Narren marschieren wieder. Und zwar sind die Löntroper Jungs (hier ein Bild von 2014) am Samstag, 10. Februar, unterwegs.

Die fünfte Jahreszeit schunkelt sich zum Höhepunkt. Und Marl spielt in dem Narrenstück eine Hauptrolle im Kreis.

Denn die Sickinger treiben es wild in ihrer Gemeinde. Diesmal startet der Zug am Sonntag um 14.11 Uhr durch Sickingmühle. Los geht es an der Gartenstraße, die Strecke verläuft dann wie folgt: Alte Straße, Treibweg, Zur Freiheit, Hammer Straße.

Aber auch die Löntroper Jungs ziehen als Wander-Jecken am Samstag,10. Februar, durch die Bauernschaft. Sie starten um 9 Uhr zum 69. Faschingsumzug durch Löntrop, Korthausen und Bockholt. Die jecke Abendveranstaltung findet um 20 Uhr in St. Marien, Hülsbergerstraße 167, statt.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.