Zeltlager St. Franziskus hat nur noch wenige Plätze frei.

Anzeige
Vechta: BDKJ Jugendhof |

Man kann die Tage bis zu den Sommerferien schon zählen, genauso, wie die letzten freien Plätze im Zeltlager der Gemeinde St. Franziskus. Das Zeltlager schlägt vom 10.07. bis zu 23.07 seine Zelte auf dem BDKJ Jugendhof auf. Teilnehmen können Mädchen und Jungen im Alter von 8-14 Jahren.

Auf dem Programm stehen nicht nur viele Groß- und Geländespiele, auch Ausflüge nach Bremen und in den Freizeitpark stehen auf dem Programm. Natürlich darf auch das abendliche Lagerfeuer in geselliger Runde nicht fehlen.


Der Jugendhof in Vechta ist ausgestattet mit modernen Sanitäranlagen und Küchenhäusern. Für das Lager stehen ein Volleyballfeld, ein Beachvolleyballfeld und natürlich ein Fußballfeld zur Verfügung. Der angrenzende Wald und große Wiesenflächen bieten zusätzlich viele Abenteuer-Ausflüge.

In den ersten zwei Ferienwochen geht es ins Piraten-Abenteuer

Lagerleitung Oliver Richter sieht dem Lager dieses Jahr positiv gegenüber: „ Wir haben insgesamt noch 10 Plätze frei. Wenn die belegt sind, sind wir ausgebucht und können keine Anmeldungen mehr entgegen nehmen. Das Ferienlager findet dieses Jahr übrigens unter dem Motto Piraten statt.“

Die Teilnehmergebühr beträgt pro Kind300 € und pro Geschwisterkind 280 € excl. Taschengeld und Lager-Shirt. Es gibt auch die Möglichkeit, dass das Jugendamt die Kosten übernehmen kann.

Anmeldeschluss ist am 23.06.2016, an diesem Tag findet auch der Elternabend um 19:00 im Pfarrheim der Barbarakirche (Bachacker Weg 128) statt. An diesem Abend bekommen Eltern und Kinder die letzten wichtigen Informationen, bevor es ins Lager geht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.