Badminton: 1. FBC Marl feiert Herbstmeisterschaft

Anzeige

1. FBC Marl 1 - SV Schermbeck 2 8:0

Der 1. FBC Marl sicherte sich mit dem Sieg im Spitzenspiel der Badminton Kreisklasse gegen den Verfolger aus Schermbeck endgültig die Herbstmeisterschaft. Zum dritten mal hintereinander hieß das Ergebnis zu Hause 8:0, insgesamt war es der sechste Sieg in Folge. Doch das Ergebnis spiegelt nicht wider, dass es auch deutlich knapper hätte ausgehen können.

Florian Beckmann/Oliver Müller vergaben im zweiten Satz Matchbälle und mussten über die volle Distanz gehen. Auch im Schlusssatz begegneten Marler und Gäste sich lange auf Augenhöhe. Am Ende stand ein knappes 21:17/20:22/21:18 für die Hausherren.
Besser machten es Berno Simon und Michael Lindenau. Sie benötigen nur zwei Sätze (21:14/21:18) für den Sieg. Noch deutlicher lief es bei Melanie Steinke/Daniela Rüschoff. Eindrucksvoll siegten sie 21:9/21:14.
Mit dem Vorsprung im Rücken spielte Florian Beckmann im Einzel befreit auf. 21:8/21:6 hieß es am Ende für den unangetasteten Sieger.
Oliver Müller stand ihm im ersten Satz beim 21:5 in nichts nach. Der zweite Satz war von ständigen Führungswechseln geprägt. Mit 22:20 behielt Müller schließlich hauchdünn die Nase vorne.
Berno Simon baute den Vorsprung beim 21:18/21:11 aus und bleibt in seiner ersten Saison im Einzel weiter ungeschlagen.
Ebenfalls unbesiegt ist Melanie Steinke. Mit 21:17/21:14 behielt sie ihre weiße Weste in der Hinrunde.
Den Abschlusspunkt erkämpften Michael Lindenau/Daniela Rüschoff. Beim 17:21/21:17/21:12 drehten sie einen Satzrückstand zu ihren Gunsten. Das gemischte Doppel ist in dieser Kombination ein wahrer Erfolgsgarant. Lindenau/Rüschoff sind gemeinsam noch nie bezwungen worden.

Vor Beginn der Rückrunde führt der 1. FBC Marl nun mit drei Punkten Vorsprung die Tabelle vor dem VfL Hüls an, der dank der Schützenhilfe des 1. FBC an den Schermbeckern vorbeziehen konnte. Das erste Spiel der Rückrunde zwischen den beiden Marler Vereinen ist damit nicht nur ein Lokalderby, sondern auch ein Spitzenspiel im Kampf um den Aufstieg.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.