Der StadtSportVerband Marl zeichnet Sportlerinnen und Sportler im Rathaus aus.

Anzeige
Der StadtSportVerband Marl zeichnet jetzt Sportler und verdiente Persönlichkeiten im Rathaus aus. (Foto: Marl)

Der StadtSportVerband Marl e.V. zeichnet am Mittwoch (20.4.) ab 18 Uhr zahlreiche Sportlerinnen und Sportler sowie verdiente Persönlichkeiten des Sports im Rathaus (großer Sitzungssaal) aus.

Marl blickt an diesem Abend auf ein sportlich sehr erfolgreiches Jahr 2015 zurück. Der StadtSportVerbandes Marl ehrt insgesamt rund 186 Sportlerinnen und Sportler.

16 Sportarten und zehn Vereine

Die Sportler sind in 16 Sportarten und 10 Vereinen zu Hause. Die Ehrungen sind an diesem Abend in fünf Blöcke unterteilt. Dazwischen sorgt die Band „Threepwood `n Strings“ für die musikalische Unterhaltung. Die „Feierstunde des Sports“ wird in diesem Jahr von Ulrike Oenning, Frauenreferentin im StadtSportVerband Marl, und Betram Weh, stellv. Vorsitzender StadtSportVerband Marl, moderiert.

Die Veranstaltung ist nicht öffentlich.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.