Ein Wochenende - vier Reitturniere - viele Erfolge

Anzeige
Marl: Reitverein St. Georg Marl | St. Georg Marl

In der nach Wettbewerbsordnung ausgeschriebenen regionalen Veranstaltung holten Reiterinnen und Reiter aus Gelsenkirchener Vereinen dreizehn Schleifen.
Im Dressurwettbewerb Klasse A wurde Felix Stemmann (Reitanlage Stemmann) mit Dino sechster und Julia Henning (RV ETuS Gelsenkirchen) mit Niko achte.
Im Dressurwettbewerb Klasse E war das Paar Felix Stemmann / Dino das zweitbeste vor Lea Urbanski / Ronya (RG Stall Prost) auf Platz drei und Julia Richter / Moonlight (ETuS GE) auf Platz sechs.
Zwei weitere Erfolge hatte Felix Stemmann noch mit Raúl. Im Stilspringwettbewerb Klasse E gab es den dritten und im Springreiterwettbewerb den zweiten Platz.
In letzterem folgte Geena Schmitz (ETuS GE) mit Jack Sparrow auf Platz drei.
Die Marler Organisatoren hatten sich was besonderes einfallen lassen und einen Reiterbiathlon ausgeschrieben. Es galt einen Hindernisparcours zu durchreiten, wobei nach der halben Strecke abgesessen und auf eine Scheibe geschossen werden musste. Hier kamen Janine Mader (Stemmann) mit Etoile und Mirjam Majewski (ETuS GE) mit Caipirinha auf die Plätze fünf und sieben.
Außerdem gab es jeweils einen dritten Platz im Wettbewerb Schritt-Trab-Galopp für den ETuS-Nachwuchs Luca-Marleen Cap mit Kiara und Melissa Kalender mit Krishna.
Moritz Stemmann zuletzt gewann mit Dino den Wettbewerb Hufschlagfiguren.

TG Holstenbrink

Auf der Reitanlage bei Dülmen platzierten sich fünf Amazonen vom Zucht- Reit- und Fahrverein Gelsenkirchen-Scholven in Dressurprüfungen der Klasse A.
Den ersten und elften Platz machte Carolin Selzener mit Samantha, dritte und neunte wurde Nina Höfer mit Ykje Evelien R, sechste wurde Melissa Skender mit Mona Lisa.
Außerdem kam Vereinskameradin Michelle Gevers mit Estragon in einer Dressurpferdeprüfung Klasse A auf Platz drei.

Bochum-Nord und Hamminkeln

Frederieke Gosmann aus Scholven war auf zwei Schauplätzen aktiv.
Am Niederrhein belegte sie mit Imagine in einer Punktespringprüfung Klasse L Platz sieben.
In Bochum gab es in einer Springprüfung Klasse L mit Crystal Noir As Platz sechs.
Mit gleichem Pferd gewann sie die Springprüfung Klasse A** und wurde außerdem mit Imagine dritte.

Kuriosität am Rande: In diesem Jahr gab es in Bochum-Nord schon drei Veranstaltungen, Frederieke Gosmann war drei Mal dabei und platzierte sich drei Mal in Springprüfungen Klasse A auf Platz drei …
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.