Flossbachs Querpass: Schalke gegen Gladbach - Boateng macht den Fohlen-Hufschmied

Anzeige
Trainer Holger Flossbach kommentiert jede Woche exklusiv auf Lokalkompass und im Stadtspiegel den großen Fußball.
Auweia, es gab Ostereier. Nürnberg, Hamburg, Schalke und Gladbach hatten die Nester ...äääh Netze voll!!!

Vorbildlich, nahezu einmalig, ist die Fanfreundschaft zwischen dem Clubbberer und den Knappen, zwischen Nürnberg und dem FC Schalke 04. Leider überträgt sich so viel Harmonie nicht auf die Spieler. Denn auf Schalker Schützenhilfe beim VfB Stuttgart wartete der FCN vergeblich. Und die fränkischen Bayern schafften es nicht, die (C)Leverkusener den Blauen im Kampf um Platz Drei, der zu Champions-League-Quali reicht, vom Balg zu halten.

Jetzt kommt Sonntag Gladbach in die Arena und ganz Schalke hofft, dass der Boateng den Hufschmied macht.

BVB hat Luxusprobleme

Wie hält Dr. Klopp die Spannung hoch? Denn Platz zwei ist manifestiert und der Pokal wartet! Am 17. Mai kommt es zum Duell Dressmaster Pep gegen Wuschelhaar-Pöhler Klopp. Das ist für mich noch das absolute Highlight in der Liga. Abgesehen vom Abstiegskampf...

Denn viel zu früh hatte der FCB die Schale im Sack, sonst wäre die schale Hausmannskost der Krautstampfer aus dem Süden nicht zu erklären.
So bleibt das Pokalendspiel und das Abstiegsduell. Unten wird es wohl den HSV oder den FCN treffen.

Schade, denn die klingen in meinen Ohren rühriger als Paderborn, Fürth oder Motor Suhl. Nicht lachen, den Verein gibt es im Osten... genau wie die roten Bullen aus Leipzig.

Und die weiden in zwei Jahren auf der ersten Wiese, genannt Bundeswiese oder doch Bundesliga.
Na dann, Ole!

Bis nächste Woche
Ihr Holger Flossbach

Mitmachen! Bundesliga-Tippspiel auf diesem Portal:

http://www.lokalkompass.de/tippspiel
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.