Hülser Rollkunstläuferinnen bei NRW Landesmeisterschaft gut vertreten

Anzeige
Laura, Lea und Luisa

Drei Läuferinnen der Rollkunstlaufabteilung des VfL Hüls waren bei
der NRW Landesmeisterschaft

in Duisburg-Walsum mit von der Partie.
In verschiedenen Leistungsklassen gingen die Rollkunstläuferinnen an den Start. Alle Gruppen waren sehr groß und somit musste Luisa Pennekamp,
Laura Küppers und Lea Gotink
gegen viele Konkurrentinnen aus ganz NRW antreten.
Morgens früh ging Luisa Pennekamp in der Teildisziplin PFLICHT an den Start.
Ihre Pflichtbögen gelangen ihr gut und sie wurde mit dem 4. Platz belohnt. Am Nachmittag musste sie dann ihre Kür dem Wertungsgericht präsentieren und die Sprünge, Pirouetten und Schritte konnte sie sehr gut auf den Hallenboden zaubern. In der Kür belegte sie somit Platz 8 und in der Kombinationswertung freute sich Luisa bei der Siegerehrung über
Platz 4 in der Leistungsklasse SCHÜLER D.

Laura Küppers ging in der Leistungsklasse NACHWUCHS in der Teildisziplin Kür an den Start. Ihre Kür nach moderner Musik konnte sie mit viel Tempo und Ausstrahlung präsentieren. Am Ende konnte sie sich über Platz 12 in diesem großen Läuferfeld freuen.

Lea Gotink startete in der Leistungsklasse CUP in der Teildisziplin Kür.
Lea konnte ihre Kür dem Wertungsgericht gut präsentieren.
Die Pirouetten und Schritte gelangen ihr sehr gut und Platz 11 war am Ende des Tages auch ein gutes Ergebnis in diesem großen Läuferfeld.
1
1 1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.